Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


start:tr6:allgemein

TR6 PI ´7/72

Mein Triumph TR6 PI (1CP75XXX) mit 143PS 8-), deutsche Erstzulassung 7/´72 in Hamburg

Schenkt mir in 4. Hand seit 1.11.2015 viel Freude und noch mehr Arbeit.

Ausgangszustand

Am Anfang war….Ein Auto, was gerade frisch über den TÜV gekommen war…

* Die rostige Motorhaube wurden mit dem Schwingschleifer und der Spraydose behandelt…:

* Kupplungsflüssigkeit…hatte wohl schon lange niemand mehr nachgefüllt… :

* Brems- und Benzinleitungen…

* „druckloser“ Kühlerdeckel…

rund um die „IRS“

Bei der ersten Ausfahrt rauchte es….

Und hier der Grund dafür…lose Kabel am fliegend verdrahteten Blinkerrelais

Was (inzwischen) passiert ist:

Farbe (wurde weiß ausgeliefert…)
Reifen (195/65R15)
Federn (rote Bastuck Sportfedern)
SPAX Dämpfer rundum (Halter hinten von Bastuck modifiziert, damit die Schwingen nicht reißen)
Aufhängung rundum mit Polyurethan-Buchsen
Verstärkte Differenzialaufnahme
„Schubkarrenauspüffe“ Phoenix Fächerkrümmer und „Bigbore“ Auspuffanlage
Lambdasonde
elektronische Zündung (Powerspark) → Elektronisches Motormanagment
größerer Tankausgang für ne stabile Spritversorung
Pierburg/Bosch Benzinpumpe
K&N Luftfilter
MX-5 (NB) Stoffsitze
Lederlenkrad aus dem ´78 er Spitfire
Neues Mohair-Verdeck + Teppiche von DonHoods

Und noch so nen paar Dinge 8-)

schließlich hatte ich bis auf die Karosserie/Rahmenschrauben alles mindestens ein mal in der Hand…

start/tr6/allgemein.txt · Zuletzt geändert: 07:23 25 /01/2022 von peter